1.jpg

kresseWraps mit Räucherlachs


Zutaten für 4 Personen:
• Wraps
• 300 g Räucherlachs
    alternativ: Putenschinken
• 1 Kopf Eisbergsalat
• 2 Frühlingszwiebeln
• 1 Schale Kresse
• 4 Dillzweige
• 8 EL Frischkäse
• 4 EL Sauerrahm
• 2 Msp. Chilipulver
• ½ TL Curry


Und so wird’s gemacht:

• Zuerst den Eisbergsalat waschen und in ganz feine Streifen schneiden. Die Frühlingszwiebeln waschen und in Ringe schneiden. Die Kresse abschneiden, den Dill von den Zweigen zupfen und klein schneiden. Alles zu dem Salat geben.

• Frischkäse, Sauerrahm und Gewürze miteinander verrühren und ebenfalls in den Salat unterheben.

• Diese Masse auf die Wraps streichen, mit Räucherlachs belegen und die Wraps einrollen. Dazu passt prima ein gemischter Salat.