5.jpg

 

REZEPT


0919 rezept

Zutaten für 4 Personen:
600g Spaghetti 500g Kräuterseitlinge 1 (rote) Zwiebel 2 Eier 50g frisch geriebenener Parmesan 2 EL Sahne 1 Bund Petersilie Öl Pfeffer und Salz

Und so wird’s gemacht:
Spaghetti wie gewohnt kochen. Zwiebel fein hacken und mit den in Streifen geschnittenen Pilzen in Öl anbraten, pfeffern und salzen. In einer großen Schüssel Eier, Sahne und Parmesan verquirlen. 2 EL gehackte Petersilie, Pfeffer und Salz dazugeben. Die sehr heißen Spaghetti in die Schüssel geben und alles miteinander vermengen. Auf den Tellern anrichten, die Pilze darübergeben und mit der restlichen Petersilie garnieren.