8.jpg

 

REZEPT


5017 rezept

Zutaten für 4 Personen:
500 g Grünkohl • 2 Zwiebeln • 350 g Lasagneblätter (ohne Vorkochen) • 4 EL Butter • 2 EL Mehl • 500 ml Milch • 150 g Blauschimmel-Käse • 100 g Bergkäse (gerieben)
• Saft einer ½ Zitrone • Salz • Pfeffer • Muskat

Und so wird’s gemacht:
Zwiebeln schälen, klein hacken und in 2 EL Butter in einer großen Pfanne leicht bräunen. Den gewaschenen, gezupften und klein geschnittenen Grünkohl dazugeben, salzen und pfeffern, Zitronensaft unterrühren und bei geschlossenem Deckel 15 Min. garen lassen.
Mehl in der restlichen Butter anschwitzen und portionsweise die Milch einrühren. Unter ständigem Rühren aufkochen lassen, dann den Blauschimmel-Käse darin auflösen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
Eine feuerfeste Form mit etwas Soße ausstreichen. Darauf lagenweise Lasagneblätter, Grünkohl und Soße einschichten, mit Soße abschließen und den geriebenen Käse darüberstreuen.
Im vorgeheizten Ofen bei 200 °C (180 °C Umluft) 30–40 Min. überbacken.